Ein Buch für die Ewigkeit

Die Chronik der MVK Versicherung


Eine Marke im Wandel der Zeit

Wie die 1899 gegründete Feuerversicherungs-Genossenschaft zur MVK Versicherung a.G. wurde und warum wir unsere Marke Qualitätssiegel nennen können, beschreiben wir in unserer Chronik. Vielleicht ist die Antwort aber auch ganz einfach: wir haben zu jeder Zeit auf neue Anforderungen reagiert und sind den Werten von damals treu geblieben:

MENSCHLICH | VERLÄSSLICH | KOOPERATIV

Warum eine Chronik?

Nach 120 Jahren war es an der Zeit die Entwicklung unseres Unternehmens Revue passieren zu lassen. Die MVK Versicherung wurde von Menschen geformt, von ihrem Engagement und ihrer Fähigkeit Krisen zu überstehen. Das gilt es zu würdigen und zu reflektieren. Wir zeigen Meilensteine aus der Vergangenheit auf, wir erzählen wie sich die Marke immer wieder gewandelt hat. Wir beschreiben, wie sie sich im 120sten Jahr zur heutigen MVK Versicherung entwickelt hat. Und wir wagen einen Blick in die Zukunft und teilen mit Ihnen unsere Vision.  

Wie entstand unsere Chronik?

Der Begriff Chronik leitet sich von dem altgriechischen Wort chronika ab und bezeichnet eine schriftliche Arbeit, die Ereignisse entlang einer Zeitachse darstellt. Zum Glück konnten wir auf eine ganze Reihe von Fotos und Dokumenten aus unseren letzten 120 Jahren zurückgreifen.

Gedanklich reisten wir bis ins Jahr 1899 zurück. Die Leistung unserer Gründerväter hat uns begeistert. 120 Jahre später leben wir die Werte der Gesellschafft nach wie vor.

Da der Ursprung der Gesellschaft aus der Druckindustrie kommt, erzählen wir die Geschichte der MVK Versicherung gleichzeitig mit der Entwicklung der Druckindustrie. Dabei wurde auf Originaldokumente und Bilder zurückgegriffen und verschiedene Druckverfahren eingesetzt. Auch Zeitzeugen kommen in unserer Chronik zu Wort.

Wussten Sie, dass Hochdruck die älteste Drucktechnik ist? 

 

Kapitel 1 - Einführung

1898 wurde in Meißen bereits die Gründung der heutigen MVK Versicherung beschlossen. Die Buchdrucker sollten aus dem Konditionendiktat der Versicherungs-Aktiengesellschaften geführt werden.

 

weiterlesen

Wussten Sie, dass frühe Beispiele des Tiefdrucks bereits in der Altsteinzeit auftraten?

 

Kapitel 2 - Gründung & Erste Jahre

Die Entstehung verdankt die Feuerversicherungs-Genossenschaft Deutscher Buchdrucker vor allem der engagierten Idee von Julius Mäser.

 

weiterlesen

 

Wussten Sie, dass Lithographie im 19. Jahrhundert zu den am meisten angewendeten Drucktechniken für farbige Drucksachen gehörte?

 

Kapitel 3 - Entwicklung zur Medien-Versicherung

Durch die Ausweitung auf angrenzende Branchen wird der Name geändert. Die Gesellschaft firmiert nun unter dem Namen „Feuerversicherungs­genossenschaft für das Buchdruckgewerbe“.

 

weiterlesen

Wussten Sie, dass Offsetdruck ein indirektes Flachdruckverfahren ist?

 

Kapitel 4 - Die MEDIEN-VERSICHERUNG a.G.

Die Medien-Versicherung erweitert ihr Portfolio und bietet nun auch Privatkunden umfangreichen Versicherungsschutz.

 

weiterlesen

Wussten Sie, dass es im Siebdruck möglich ist, sowohl flache als auch geformte Materialien zu bedrucken?

 

Kapitel 5  - Auf Gegenseitigkeit – ein Grundsatz mit Bestand

Statt der Gewinnmaximierung steht die Sicherheit der Leistungsfähigkeit im Mittelpunkt.

 

weiterlesen

Wussten Sie, dass beim Digitaldruck keine statische, d.h. unveränderliche Druckform benötigt wird?

 

Kapitel 6 - Digitalisierung zwingt zur Veränderung

Neue Technologien beeinflussen das Kundenverhalten sowohl in der Druck- und Medienbranche als auch in der Versicherungswirtschaft. Anlass, um die Zukunftsfähigkeit und Positionierung zu reflektieren.

 

weiterlesen

Wussten Sie, dass Lackierung eine der häufigsten Veredelungsmethoden bei Drucksachen darstellt?

 

Kapitel 7 - Die Entwicklung der Marke zur MVK Versicherung

Die Vision der Marke MVK Versicherung nimmt Gestalt an. Gerade die Privatkunden haben eine unerwartete Dynamik ausgelöst: die Forderung nach einem griffigen Namen und einem schnell erfassbaren Logo. MVK Versicherung

 

 

weiterlesen

Wussten Sie, dass sich hinter dem sperrigen Begriff des Lenticulardrucks ein Druckverfahren verbirgt, das wie der Name bereits erahnen lässt, mit den natürlichen Eigenschaften der Linsen arbeitet?

 

Kapitel 8 - Ein Blick in die Zukunft

Das Besondere bewahren und Neues ermöglichen. Wir leben in einer großartigen Zeit und haben alle Chancen auf neue Anforderungen schnell zu reagieren.

 

weiterlesen

Schadenservice

Aktueller Hinweis zur Corona-Pandemie

  • Unser Schadenservice ist wie gewohnt erreichbar.
  • Nutzen Sie bitte unsere digitale Schadenmeldung.
  • Wir setzen alles daran, Ihren Schaden direkt zu bearbeiten.

Für eine schnelle Hilfe im Schadenfall
Direkt und einfach Online melden.

So geht´s:

  • Halten Sie Ihre Versicherungsscheinnummer bereit.
  • Sie können uns Dokumente und Fotos zu Ihm Schadenfall direkt hochladen. Eine Aufstellung entwendeter oder beschädigter Gegenstände und Fotos sowie Quittungen sind hilfreich für die Bearbeitung.
  • Das Online Formular führt Sie durch alle wichtigen Fragen. So können Sie Ihren Schadenfall direkt und einfach bei uns melden.
  • Sie erhalten Ihre Schadenanzeige direkt per Mail für Ihre Unterlagen oder können sich diese herunterladen und speichern.

 

Schaden melden

Kontakt
Kontaktformular
Danke
Fehler
Schadenservice

Aktueller Hinweis zur Corona-Pandemie

  • Unser Schadenservice ist wie gewohnt erreichbar.
  • Nutzen Sie bitte unsere digitale Schadenmeldung.
  • Wir setzen alles daran, Ihren Schaden direkt zu bearbeiten.

Für eine schnelle Hilfe im Schadenfall
Direkt und einfach Online melden.

So geht´s:

  • Halten Sie Ihre Versicherungsscheinnummer bereit.
  • Sie können uns Dokumente und Fotos zu Ihm Schadenfall direkt hochladen. Eine Aufstellung entwendeter oder beschädigter Gegenstände und Fotos sowie Quittungen sind hilfreich für die Bearbeitung.
  • Das Online Formular führt Sie durch alle wichtigen Fragen. So können Sie Ihren Schadenfall direkt und einfach bei uns melden.
  • Sie erhalten Ihre Schadenanzeige direkt per Mail für Ihre Unterlagen oder können sich diese herunterladen und speichern.

 

Schaden melden

Kontakt
Kontaktformular
Danke
Fehler