Verkehrs­rechtsschutz

Clever versichert – damit Sie in Rechtsangelegenheiten immer Vorfahrt genießen.

 

Jetzt berechnen

Warum Sie eine Verkehrs-rechtsschutzversicherung brauchen

Egal, ob als Autofahrer, Fußgänger, Radfahrer oder Fahrgast: Wer sich im Straßenverkehr bewegt, kann rasch in unangenehme Situationen geraten. Manchmal ist es dann notwendig, sich juristisch zu wehren. Doch ein Prozess bedeutet mitunter Stress und Kosten – viele Menschen verzichten deshalb von vornherein auf den Gang vor Gericht.

Wählen Sie einen anderen Weg – kommen Sie zur MVK. Unsere Verkehrsrechtsschutzrechtversicherung unterstützt Sie im Fall der Fälle und kümmert sich um alle Ihre Gerichts- und Anwaltskosten. Schnell, unkompliziert und unbürokratisch.

Ihre Vorteile

  • Erstklassiger Versicherungsschutz
    Die Verkehrsrechtsschutz der MVK ist die ideale Lösung für alle, die rechtliche Risiken im Verkehrsbereich umfassend abdecken wollen.
  • Hohe Deckungssummen
    Im Rechtsschutzfall stehen Ihnen bis zu 5 Millionen Euro für Anwalts- und Gerichtskosten zur Verfügung.
  • Alle Fortbewegungsarten zu Lande versichert
    Mit uns sind Sie jederzeit bestens gewappnet – sogar dann, wenn Sie mit einem Mietwagen oder fremden Fahrzeug unterwegs sind.
  • Verkehrsrechtsschutz
    Sie brauchen genau jetzt einen starken Partner an Ihrer Seite? Gerne: Die MVK bietet Sofort-Leistungen ohne Wartezeit.
  • Freie Anwaltswahl 
    Sie können Ihren Rechtsbeistand selbst wählen – oder wir empfehlen Ihnen auf Wunsch erfahrene und fachkundige Anwälte.
  • Persönliche Ansprechpartner
    Bei uns beraten Sie keine Chatbots oder Callcenter-Mitarbeiter, sondern Ihr persönlicher Kundenberater mit Expertise und Fachkompetenz.

 

Unsere Leistungen im Überblick

Verkehrsrechtsschutz

weltweiter Versicherungsschutz bis zu
Rechtsschutz für Mediation
Telefonische Rechtsberatung
Leistungs-Update-Garantie

Alle Informationen zum Download

Sie wünschen alle Informationen zu unserer Verkehrsrechtsschutzversicherung auf einen Blick? Kein Problem – erhalten Sie hier die wichtigsten Daten zum bequemen Download! 

Gut zu Wissen
Darum sollten Sie eine Verkehrsrechtsschutz abschließen

Eine Verkehrs- oder Kfz-Rechtsschutzversicherung ist immer dann sinnvoll, wenn es darum geht, bei Verkehrsdelikten eigene Ansprüche vor Gericht geltend zu machen oder die Schuldfrage festzustellen. Denn auch dann, wenn man eigentlich im Recht ist und die gegnerische Partei letztlich zur Übernahme aller Anwalts- und Gerichtskosten verurteilt wird, muss man als Kläger zunächst in Vorleistung gehen. Die Verkehrsrechtsschutz kommt für diese Kosten auf und minimiert so das finanzielle Risiko.

 

Jetzt berechnen

Häufig gestellte Fragen

Sie fragen. Wir antworten.

Antwort

Niemand sollte aus Kostengründen oder Furcht vor zu großem Aufwand auf sein Recht verzichten. Erst recht nicht bei Streitigkeiten im Straßenverkehr. Der Rechtsschutz der MVK gibt Ihnen das beruhigende Gefühl, jederzeit einen starken Partner an der Seite zu haben und vor hohen Anwalts- und Gerichtskosten geschützt zu sein.

Antwort

Wir tragen alle Anwalts- und Gerichtskosten im Falle eines Prozesses. Darüber hinaus finden Sie bei uns höchst attraktive Zusatzleistungen, die Sie unserer Leistungsübersicht entnehmen können.

Antwort

Folgende Personengruppen genießen bei uns Versicherungsschutz:

  • Eigentümer
  • Halter
  • Fahrer inkl. Mitfahrer
  • Fußgänger
  • Radfahrer
  • Fahrgast

Antwort

Ja, die MVK Verkehrsrechtsschutz greift auch, wenn Sie einen Mietwagen und andere Fahrzeuge, z. B. Carsharing-Angebote nutzen. 

Antwort

Je nach Vertrag ist eine Selbstbeteiligung vereinbart.

Antwort

Nein, eine spezielle Verkehrsrechtsschutzversicherung für den öffentlichen Dienst gibt es bei der MVK nicht.

Antwort

Kontaktieren Sie uns bitte und schildern Sie uns den gesamten Fall. Sollten Sie professionelle Hilfe wünschen, unterstützen wir Sie gerne auf der Suche nach einem Anwalt. Darüber hinaus haben Sie aber auch die Möglichkeit, die bequeme Online-Kanzleisuche unseres Partners APRAXA zu nutzen. Dort finden Sie mit wenigen Klicks zertifizierte Anwälte für Verkehrsrecht auch in Ihrer Nähe:

https://www.apraxa.de/kanzleisuche

Welche Versicherung passt zu mir?

Mit der Verkehrsrechtsschutz der MVK gehen und fahren Sie auf Nummer sicher. Und zwar ganz egal, wie viele Sie sind.

Top-Schutz zu Top-Preisen: unser Single Tarif

Genießen Sie mit unseren Single Tarif umfassenden Versicherungsschutz im eigenen PKW, auf dem Fahrrad, im Mietmobil, als Beifahrer bei Freunden oder in einem öffentlichen Verkehrsmittel.

 

Jetzt berechnen

Optimaler Schutz für alle: unser Familien Tarif

Im MVK Familientarif sind nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kinder und Ihr Lebenspartner mitversichert. Dabei macht es keinen Unterschied, ob diese selbst mit einem Fahrzeug fahren oder nur mitfahren.

 

Jetzt berechnen

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen

Die Verkehrsrechtsschutzversicherung der MVK trägt dafür Sorge, dass Rechtsstreitigkeiten rund um das Thema Auto, Mobilität und Verkehr nicht zur Kostenfalle werden.

Gerichtsverfahren mit Vergleich

Eine junge Fahranfängerin wird unverschuldet mit dem PKW ihrer Eltern in einen Unfall verwickelt. Neben dem Sachschaden am Fahrzeug wird sie leicht verletzt. Im Gerichtsverfahren erfolgt ein Vergleich. Da sich die Eltern für den Familien Tarif der MVK entschieden haben, tragen wir die Kosten.

Einspruch gegen Bußgeldbescheid

Ein Mann erhält einen Bußgeldbescheid für einen angeblich in der Feuerwehreinfahrt abgestellten PKW. Er beauftragt einen Anwalt, der gegen den Bescheid Einspruch einlegt. Die Kfz-Verkehrsrechtsschutz der MVK begleicht das komplette Anwaltshonorar.

Vorwurf der Unfallflucht

Eine Hausfrau touchiert auf einem Parkplatz einen anderen PKW, ohne es zu merken. Sie verlässt den Unfallort, was ihr von der Staatsanwaltschaft den Vorwurf der Unfallflucht einbringt. Die MVK Verkehrsrechtsschutz trägt die anfallenden Prozesskosten.

Rechtsstreit mit gegnerischer Versicherung

Ein älteres Ehepaar stellt seine E-Bikes an einer Straßenecke ab, wo diese von einem abbiegenden Autofahrer demoliert werden. Seine Versicherung weigert sich, für den Schaden aufzukommen. Das Ehepaar beschließt daraufhin, den Klageweg zu beschreiten. Die Verkehrsrechtsschutzversicherung der MVK übernimmt ihre Anwalts- und Gerichtskosten.

Verlässlich versichert sein mit wenigen Klicks

Profitieren Sie von dem einmaligen Leistungsumfang und den attraktiven Konditionen der MVK – schließen Sie jetzt Ihre eigene Verkehrsrechtsschutzversicherung ab!

 

Jetzt berechnen

Was ist versichert und was nicht?

Wir zahlen bei

  • Kosten für Ihren Rechtsanwalt

  • Gerichtskosten

  • Entschädigung für Zeugen und Sachverständige

  • Gebühren eines Schieds- oder Schlichtungsverfahrens

Wir zahlen nicht bei

  • Kosten, die Sie ohne Rechtspflicht übernommen haben

  • Kosten, zu deren Übernahme ein anderer verpflichtet wäre

  • Rechtsstreitigkeiten, in denen Sie sich gegen Schadensersatzansprüche von Dritten wehren, es sei denn, dass diese auf einer Vertragsverletzung beruhen

  • Vorsätzlichen Straftaten wie Autorennen, Nötigung oder Trunkenheit am Steuer


Das könnte Sie auch interessieren

Privathaftpflicht

mehr erfahren

Hausratversicherung

mehr erfahren

Unfallversicherung

mehr erfahren

Schadenservice

Aktueller Hinweis zur Corona-Pandemie

  • Unser Schadenservice ist wie gewohnt erreichbar.
  • Nutzen Sie bitte unsere digitale Schadenmeldung.
  • Wir setzen alles daran, Ihren Schaden direkt zu bearbeiten.

Für eine schnelle Hilfe im Schadenfall
Direkt und einfach Online melden.

So geht´s:

  • Halten Sie Ihre Versicherungsscheinnummer bereit.
  • Sie können uns Dokumente und Fotos zu Ihm Schadenfall direkt hochladen. Eine Aufstellung entwendeter oder beschädigter Gegenstände und Fotos sowie Quittungen sind hilfreich für die Bearbeitung.
  • Das Online Formular führt Sie durch alle wichtigen Fragen. So können Sie Ihren Schadenfall direkt und einfach bei uns melden.
  • Sie erhalten Ihre Schadenanzeige direkt per Mail für Ihre Unterlagen oder können sich diese herunterladen und speichern.

 

Schaden melden

Kontakt
Kontaktformular
Danke
Fehler
Schadenservice

Aktueller Hinweis zur Corona-Pandemie

  • Unser Schadenservice ist wie gewohnt erreichbar.
  • Nutzen Sie bitte unsere digitale Schadenmeldung.
  • Wir setzen alles daran, Ihren Schaden direkt zu bearbeiten.

Für eine schnelle Hilfe im Schadenfall
Direkt und einfach Online melden.

So geht´s:

  • Halten Sie Ihre Versicherungsscheinnummer bereit.
  • Sie können uns Dokumente und Fotos zu Ihm Schadenfall direkt hochladen. Eine Aufstellung entwendeter oder beschädigter Gegenstände und Fotos sowie Quittungen sind hilfreich für die Bearbeitung.
  • Das Online Formular führt Sie durch alle wichtigen Fragen. So können Sie Ihren Schadenfall direkt und einfach bei uns melden.
  • Sie erhalten Ihre Schadenanzeige direkt per Mail für Ihre Unterlagen oder können sich diese herunterladen und speichern.

 

Schaden melden

Kontakt
Kontaktformular
Danke
Fehler